Nichts ist unmöglich - RPG

Dies ist ein RPG-Forum, wo man jedes nur denkbare RPG spielen kann! Und - wie der Name schon sagt - ist hier nichts unmöglich!
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Maraudertime x3

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Semir<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 23
Ort : Meine Traumstadt<3 Heimat is da, wo das Herz lacht :)

BeitragThema: Lucius Malfoy   Mi Aug 18, 2010 8:41 am

"Ich mache keine halben Sachen, Black!" zischte ich leise. Dann passierten viele Dinge in sehr rascher Abfolge.
Mein Zauber warf Black sehr schnell zurück, sodass dieser hart in die Glastür hinter ihm krachte. Das Glas splitterte, und Blacks Lippe begann zu bluten. Einen Moment lang sah er mich mit einem vernebelten Ausdruck in seinen weit geöffneten Augen an, bevor sein üblicher Ausdruck der bodenlosen Arriganz in seine grauen Augen zurückkehrte.
Doch dieser kleine Moment war entscheidend für meinen Erfolg gewesen! Ich hatte kaum sichtbar meinen Zauberstab herumgerissen, und auf Weasley gezielt. Der Fluch, der ohne dass ich ein Wort zu sagen brauchte, aus meinem Zauberstab schoss, versetzte das Mädchen in eine Art Scheintod. Sie war eine Stufe mehr als bewusstlos, auch wenn sie nach einer von mir definierbaren Zeit wieder erwachen würde. Was Black natürlich nicht wusste. Ebenso hatte ich dafür gesorgt, dass nur ein ganz spezieller Gegenzauber gegen meine neueste Kreation (extra für den Zweck, Sirius wahnsinnig zu machen in den Sommerferien erfunden) wieder von selber lösen würde... gespannt und fast schon sadistisch grinsend wartete ich auf Blacks Reaktion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Sirius Black   Mi Aug 18, 2010 8:51 am

Und tadaa. Genau mit dieser Reaktion hatte ich gerechnet. Doch ich konnte nicht schnell genug reagieren. Dass er mich gegen diese Tür schlug, machte mich schon wütend, aber dass er auch noch etwas bei Miri machte! Ich konnte mich nicht mehr zurückhalten. Ich musste aber! Wenn ich das tat, was ich tuen wollte, dann hätte er den ultimativen Beweis! Ich richtete mich auf und sah ihn mit finsteren, wütenden Augen an.
"Das war 1 zu viel, Malfoy!" Schrie ich wütend, stürtze mich auf ihn und schlug ihm dabei den Zauberstab aus der Hand. Ich fing an, wie wild auf ihn einzuprügeln.
"UND JETZT VERSCHWINDE!!!"
Ich schmiss ihn weit in den Gang hinein. Dann rannte ich zu Miri.
"Miri. Süße! Hey. Was ist mit dir?! Miri?!" Ich sah sie an und rüttelte sie. Es schien....als sei sie....TOD....! Ich sah kurz zu Malfoy und starrte dann wieder sie an. "MIRI!!!"
Ich rüttelte wieder an ihr. "Komm schon. Wach auf, verdammt!!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bliss<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Berlin.x33

BeitragThema: Lily Evans   Mi Aug 18, 2010 8:59 am

Keuchen kam ich am Zug an. Ich hatte total verschlafen und niemand aus meiner Familie war auf die Idee gekommen, mich zu wecken! Schnell verabschiedetete ich mich von meinen Eltern und Petunia und hievte meinen Koffer in den Zug. Ich lief durch den Zug und suchte die anderem. Ich wurde auch fündig, jedoch war das Ergebnis nicht wirklich erfreulich.
"Was zum Teufel geht hier vor?", fragte ich, doch niemand reagierte. Deutlich lauter und wütend rief ich: "Müsst ihr denn jetzt schon wieder mit dem Streiten anfangen?! Das ist ja nicht auszuhalten!" Ich drängelte mich an ihnen vorbei und in das Abteil hinein, wo ich meinen Koffer verfrachtete und mich ans Fenster setzte. Mit verschränkten Armen und finsterem Blick starrte ich nach draußen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: James Potter   Mi Aug 18, 2010 9:06 am

Langsam entfernte ich mich aus der Menschenmenge und drückte mich in den Zug. Ich lief weiter und kam Moony über den Weg. "Hey, Moon!", sagte ich und lief weiter. Irgendwann sah ich dann ein etwas eigenartiges Szenario. Malfoy, der vor einem Abteil war, Miri, die auf dem Boden lag, Sirius, der sie schüttelte und Peter, der unschlüssig daneben stand. "Hä?", meinte ich nur kurz. Dann schüttelte ich verwirrt den Kopf und ging ins Abteil. Ich sah auf und erblickte Lily. Ich ging zu ihr, setzte mich neben sie und legte ihr einen Arm um die Schultern. Ich gab ihr einen Kuss auf die Wange. "Hey", sagte ich liebevoll lächelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Bliss<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Berlin.x33

BeitragThema: Remus Lupin   Mi Aug 18, 2010 9:11 am

Als ich den Gang des Zuges entlanglief, sah ich sie schon von weitem. Sirius, Miri & Malfoy. Ich seufzte und spielte mit dem Gedanken, mir einfach ein Buch zu schnappen, mich dahinter zu verstecken und so zu tun, als würde ich sie nicht sehen. Doch das würde bestimmt jämmerlich rüberkommen... Also gut, dann trat ich dem Dilemma eben entgegen. Ich ging weiter, bis ich ihnen gegenüber stand und räusperte mich.
"Könntet ihr bitte kurz eure nette Runde unterbrechen und mich vorbeilassen?", fragte ich mit leit genervtem Unterton. Aber ich erwartete nicht wirklich, dass sie Platz machen. Ich erwartete nicht mal, dass sie mir überhaupt zuhörten, deswegen trat ich einen Schritt näher an Miri heran und hielt ihr meine Hand hin um ihr aufzuhelfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Semir<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 23
Ort : Meine Traumstadt<3 Heimat is da, wo das Herz lacht :)

BeitragThema: Lucius Malfoy   Mi Aug 18, 2010 9:12 am

Als ich mich erneut hochgerappelt hatte, und einen letzten Blick in das Marauderabteil warf, und Blacks reaktion sah, musste ich grinsen. Genau wie erwartet.
"Gibs auf, Black!" lachte ich. Er sah mich nur hasserfüllt an.
"Avada Kedavra!" hauchte ich, bevor ich verschwand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: Miriam Weasley   Mi Aug 18, 2010 9:17 am

Ich sah zu Remus. Langsam wurden die Schatten blasser und ich sah wieder etwas. Okay, es war wirklich Remus. Dann glitt mein Blick weiter zu Sirius, der neben mir kniete. Dann wanderte mein Blick wieder zu Remus, der mir seine Hand hinhielt. Ich ergriff sie und er zog mich auf die Beine. "Danke", sagte ich. Doch zu früh gefreut! Mein Kreislauf spielte verrückt. Mir wurde wieder schwarz vor Augen und ich kippte um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Bliss<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Berlin.x33

BeitragThema: Lily Evans   Mi Aug 18, 2010 9:22 am

Ich sah auf, als mir jemand seinen Arm um meine Schulter legte und erblickte James, der mir sogleich einen Kuss auf die Wange drückte. Ich versuchte mich an einem Lächeln, was wohl eher in einer gequälten Fratze endete. "Hi..", murmelte ich. "Haben die da draußen sich schon beruhigt?" Ich sah ihn fragend an, aber ein Blick durch das kleine Fenster in der Abteiltür sagte mir schon, dass dem nicht so war. "Mir geht diese ständige Streiterei ernsthaft auf den Geist. Können die sich nicht mal in Frieden lassen?!" Ich erwartete keine Antwort von James, durch seine Worte würde es so oder so auch nicht besser werden. Seufzend lehnte ich mich gegen seine Brust und schloss meine Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: James Potter   Mi Aug 18, 2010 9:29 am

Ich strich ihr sanft übers Haar. Da hatte sie recht. Es war doof, dass sie sich ständig stritten. Naja... Aber Malfoy hatte es verdient, mal eins auf die ******* zu bekommen! Er war ein ****** *******! Ich gab Lily einen leicht verkrampften Kuss auf den Kopf. "Das wird schon...", meinte ich - jedoch nicht besonders von meinen eigenen Worten überzeugt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Bliss<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Berlin.x33

BeitragThema: Remus Lupin   Mi Aug 18, 2010 9:30 am

Miri griff nach meiner Hand und ich zog sie nach oben. "Alles okay?", ich hatte die Worte gerade ausgesprochen, als Miris Kopf leicht zur Seite kippte. Ihre Augen rollen nach oben und sie fiel wieder um. Gerade im letzen Moment konnte ich sie noch auffangen. "Miriam?", fragte ich und schüttelte sie, doch sie reagierte nicht. "Miri!" Ich schleppte sie in unser Abteil - meinen Koffer ließ ich einfach stehen - und legte sie auf die freien Plätze. "Miri! Miri, wach auf, verdammt!" Lily und James blickten mich verwirrt an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Semir<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 905
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 23
Ort : Meine Traumstadt<3 Heimat is da, wo das Herz lacht :)

BeitragThema: Vincent Reich   Mi Aug 18, 2010 9:36 am

Nachdem ich eine Zeit lang wortlos im Abteil gesessen hatte, hörte ich plötzlich, wie draußen irgendwas krachte, und polterte. Mann, diese Erstklässler wurden echt von jahr zu Jahr dümmer!
Genervt schritt ich auf den Gang, und diesen entlang um zu sehen, was da vor sich ging. Als ich einen Schritt näher trat, hörte ich nur die Worte "Avada Kedavra...!"
gespannt lächelnd trat ich näher. Vielleicht watr da jemand ja nicht ganz blöd, sondern eher intelligent?
Ich trat an das Abteil heran, in das Lucius Malfoy hineingerufen hatte, und sah ein Mädchen mit roten Haaren reglos über 3 Stitze liegen. Ich persönlich hoffte ja, dass es das Schlammblut Evans war, war mir aber nicht ganz sicher, ob es nicht doch nur Weasley war... Eine Weile lang starrte ich das Mädchen und die 4 Jungs und das andere Mädchen, die sich um sie kümmerten, an.
Was dachten die sich eigentlich? Sie wussten doch ebenso gut wie ich, was Avada Kedavra für ein Fluch war...! Aber war es wirklich dieser gewesen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: Peter Pettigrew   Mi Aug 18, 2010 9:37 am

Miri kippte wieder um. Ich traute mich garnicht, sie aufzufangen. Remus reagierte glücklicherweise. Er trug sie ins Abteil, ich folgte ihm unauffällig. Er schüttelte sie und schrie sie schon fast an. Nicht so grob!, dachte ich, doch ich sprach es nicht aus. "Was ist passiert?", fragte mich James. "Sie ist plötzlich umgekippt. Keine Ahnung, was sie hat!", meinte ich. Ich sah sie wieder an und sie zeigte dennoch keinerlei Reaktionen. Was war nur los mit ihr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Bliss<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Berlin.x33

BeitragThema: Lily Evans   Mi Aug 18, 2010 9:43 am

Ich hörte die Abteiltür aufgehen und schlug die Augen auf. Ein ein wenig ängstlich dreinblickender Remus zog Miri ins Abteil - sie war bewusstlos. Verdattert beobachtete ich, wie er sie auf die Bank legte und schüttelte. Plötzlich machte es Klack in meinem Hirn und ich sprang auf. "Remus! Was ist passiert?!", rief ich aufgelöst und beugte mich über sie. Das konnte doch nicht sein! Still verfluchte ich Sirius und Malfoy mit den schlimmsten Schimpfwörtern, die mir einfielen und ich hier jetzt auch nicht nennen möchte. Wenigstens Sirius könnte sich doch um seine Freundin kümmern! So ein verd.mmter Volli.iot!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Sirius Black   Mi Aug 18, 2010 9:47 am

Ich kniete mich hinuter. Der Avada Kedavra flog über mich vorbei. Ich sah Miri besorgt an.
"Mensch, Miri! Wach auf, verdammt! Du kannst mich doch hier nicht alleine lassen!" Ich nahm ihre Hand und schüttelte sie. Das fing ja schon mal toll an. Ich wollte Malfoy schon hinterherrennen, aber Miri war mir in diesem Moment wichtiger. Aber ich schwor es ihm, in Hogwarts kann er was erleben! Dieses wiederwärtige Osterfrettchen! Ich kochte innerlich vor Wut. Aber dann wurde diese Wut von der Sorge überschwemmt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: Miriam Weasley   Mi Aug 18, 2010 10:06 am

Ich lag da. Alles um mich herum war schwarz. Was zum...?! Ich vernahm am Rande meines Daseins einige Stimmen, jedoch währten sie nicht lange, denn sie verstummten erneut und die Schwärze schien mich zu erdrücken. Das atmen fiel mir schwer und immer schwerer. Mein Aten ging stockend und unregelmäßig. Ich spürte nichts. Das unheilvolle Schwarz drückte weiter auf mich ein und mein Atem ging immer langsamer. Dann nichts mehr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Sirius Black   Mo Aug 23, 2010 7:12 am

Ich sah Miri an und hielt weiter ihre Hand. Sie konnte mich doch nicht allein lassen!
°Komm schon, Miri...Ich weiß, du schaffst das!° Ich war so besorgt und in meinen Gedanken, dass ich für einen Moment meine noch größere Wut auf Malfoy vergaß. Ich sah sie an.
Doch dann bemerkte ich schreckliches.
Meine Augen öffneten sich und mein ganzer Körper wurde starr. Ihr Brustkorb bewegte sich nicht mehr! Ich richtete mich auf, stieß Moony zur Seite und legte meine Finger an ihren Hals. Ich blieb starr stehen. Kein Puls...!
War sie etwa...?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: James Potter   Sa Aug 28, 2010 11:50 pm

Ich sah zu, wie Sirius Moony wegstieß und wie Pad ihr die Finger an den Hals legte. Plötzlich änderte sich Sirius Mimik. Was zum...?! Ich sprang auf und stellte mich zu ihm. Ich legte meine Finger an ihren Hals, kein Puls. Ich sah geschockt zu Sirius. Was hatte er jetzt vor? Hoffentlich bekam er keinen Wutanfall... Er konnte so leicht ausrasten... ich hoffte so, dass er Malfoy nicht gleich umbringen würde... Er hatte es ja verdient, aber nicht von Sirius...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Sirius Black   So Aug 29, 2010 5:03 am

Ich stand nur geschockt da und sah in Miris Gesicht. Dann bemerkte ich, wie James sich zu mir stellte. Ich sah ihn kurz mit fragendem Blick an. Was sollte ich denn jetzt machen? In mir mischte sich die Wut mit Trauer. Malfoy konnte was erleben...!
Ich wollte losrennen, doch dann sagte ich mir, dass ich mich jetzt um Miri kümmere. Malfoy würde später dafür büßen. Und zwar richtig! Aber jetzt war Miri wichtiger. Ich beugt mich über sie und begann, auf ihrem Herz herumzupumpen.
"Verdammt! Weiß denn keiner wie man sie.....?!!!!!!"
Ich schrie die anderen schon förmlich an. Meine Stimme klang wütend, traurig und gleichzeitig sehr verzweifelt.
Und genau so verzweifelt machte ich weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: James Potter   So Aug 29, 2010 8:45 am

"Hey... mach weiter, Sirius... ich versuchs mal mit Mund zu Mund beatmung...", sagte ich ernst. Ich mochte Miri und wollte also nicht, dass sie starb! Ich beugte mich über sie und begann sie Mund zu Mund zu beatmen. Ich machte mir keine Gedanken darüber, was Sirius jetzt für Hintergedanken hatte, denn es ging mir nur um sein und ihr Wohl. Wach auf!, dachte ich, Wach doch endlich auf! Ich schüttelte sie etwas, dann legte ich ihr ein paar Finger an die Hauptschlagader am Hals. "Sie hat wieder Puls", flüsterte ich. "Ihr Herz schlägt wieder!", rief ich und sah Sirius an. Mein Blick wanderte wieder zu Miri, deren Augen langsam aufgingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Re: Maraudertime x3   So Aug 29, 2010 9:03 am

Es machte mir nichts aus, was James da tat. Immerhin ging es um das Leben meiner Freundin!
Und als James nach ein paar Minuten rief, dass sie wieder Puls hatte, sah ich ihm zuerst fassungslos und ungläubig an. Dann aber sah ich, wie sich Miris Augen langsam öffneten.
Ich war erleichtert.
"MIRI!"
Schrie ich voller Freude und gab ihr einen Kuss auf die Wange.
"Ich wusste, dass du mich nicht im Stich lässt.." Nuschelte ich und lächelte sie an.
Ich war einfach nur froh. Und wenn wir in Hogwarts waren, konnte Malfoy was erleben!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: Miriam Weasley   So Aug 29, 2010 9:32 am

Langsam öffnete ich die Augen. Das erste, was ich sah, war Sirius, der mir sofort einen Kuss auf die Wange drückte. "Was is denn überhaupt passiert? Ich hab irgendwie einen Blackout...", meinte ich und fasste mir an die Stirn. Ich sah mich um. Ich lag auf einer Bank in einem Zugabteil und alle eine Freunde waren da und sahen mich an. Was war denn passiert? Was hatte ich verpasst? Ich versuchte mich aufzusetzten und spürte sofort einen Stich im Herz, der mich schmerzvoll auf die Bank zurückdrückte. Ich legte mich mit schmerzverzerrtem Gesicht wieder hin. "Au", stöhnte ich leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Re: Maraudertime x3   Mo Aug 30, 2010 6:56 am

Ich zauberte ein nasses Tuch her und legte es Miri auf die Stirn.
"Ssssssshhh....Ruh dich noch etwas aus. Ich erzähl dir alles, sobald es dir wieder besser geht und wir in Hogwarts sind."
Ich lächelte, strich ihr die Haare aus dem Gesicht und gab ihr einen Kuss den Kopf.
Sie tat mir leid. Und ich wollte, dass sie schnell wieder gesund wurde.
"Sie braucht Ruhe"
Ich sah die anderen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: Miriam Weasley   Di Aug 31, 2010 2:14 am

Ich nickte. Nun hatte ich ein nasses Tuch auf der Stirn und Sirius an meiner Seite. Ich sah zu den anderen. James nickte Sirius zu und verließ zusammen mit den anderen das Abteil. Ob die anderen freiwillig gingen oder von James rausbefördert wurden, wusste ich nicht. Ich sah zu Sirius. "Hey... so schlecht gehts mir jetzt auch nicht. Is ja nicht so, als ob ich gleich sterben würde. Mir gehts gut. Wirklich", sagte ich und legte ihm liebevoll eine Hand an die Wange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Ben<3

avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 106
Ort : Das wunderschöne München <3

BeitragThema: Sirius Black   Di Aug 31, 2010 6:40 am

Ich nickte James und den anderen dankend zu. Dann nahm ich Miri's Hand. "Weißt du, welche Sorgen ich mich um dich gemacht habe? So was will ich nicht noch mal erleben..."
In meiner Stimme klang die Traurigkeit. Aber man konnte auch heraushören, welche Wut ich auf Malfoy hatte, und dass er bald was erleben konnte!
"Wir haben noch Zeit. Schlaf doch ein bisschen"
Ich lächelte sie an, gab ihr noch einen Kuss auf den Kopf und setze mich dann auf die Gegenüberliegende Bank. Für keine Sekunde ließ ich Miri mehr aus den Augen. Immer die Hand am Zauberstab. Und (welche in Wunder) ich blieb wach. Ich schlief nicht ein, sondern beobachtete Miri die ganze Zeit. In meinen Gedanken schuf ich schon den Plan, wie ich Malfoy eine verpassen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niuu<3
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 13.08.10
Alter : 21
Ort : Landkreis Köln xD

BeitragThema: Miriam Weasley   Di Aug 31, 2010 7:38 am

Ich sah ihn an, als er sich auf die andere Bank setzte. Ich sollte schlafen? Jetzt? Wieso? Ich war doch lange genug weggetreten gewesen! Ich behielt ihn im Blick und er sah mich auch die ganze Zeit an. Nein, ich würde jetzt sicher nicht einschlafen. Ich schob die Augenbrauen zusammen und sah Sirius trotzend an. "Wieso soll ich schlafen? Ich kann jetzt nicht schlafen! Ich bin nicht müde und garnichts! Ich war ja schon lange genug weggetreten! Sirius... sag mir doch einfach, was passiert ist, okay?", sagte ich flehend. "Und überhaupt... du hast vorhin so traurig geklungen... wenn ich jetzt einschlafen würde, dann würde ich nicht gut schlafen, weil ich ein schlechtes Gewissen hätte, weil du traurig warst und mir nicht gesagt hast, wieso! Du kannst mir alles sagen, das weißt du doch!", sagte ich. Ich setzte mich - unter sehr vielen Schmerzen - auf, stand - noch schlimmere Schmerzen - auf und ging - unerträgliche Schmerzen - zu Sirius. Ich ließ mir jedoch nichts von meinen Schmerzen anmerken und setzte mich zu ihm - AUUUUU! Ich drehte sein Gesicht sanft zu meinem und sah ihm in die Augen. "Sag mir doch, wieso", flüsterte ich sanft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-345.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Maraudertime x3   

Nach oben Nach unten
 
Maraudertime x3
Nach oben 
Seite 2 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nichts ist unmöglich - RPG :: RPGs-
Gehe zu: